Archiv der Kategorie 'Spirituelles'

Lebensreise.info

Mittwoch, den 6. Oktober 2010

Mancher mag sich vielleicht gefragt haben, warum es hier so still geworden ist. Ein Grund liegt wahrscheinlich darin, dass ich auf einer anderen Seite begonnen habe, Artikel zu veröffentlichen. Jeder der gerne Texte rund um das Thema Spiritualität (Heilige Orte, Rituale, Gebetsgestik, Rhythmus usw.) lesen möchte, der sollte unbedingt Lebensreise.info besuchen. Hier schreibe ich unter [...]

Tagzeitengebet in der Gemeinde

Dienstag, den 27. Oktober 2009

Im November habe ich die großartige Möglichkeit, mit einer Projektgruppe von elf Leuten aus ganz unterschiedlichen Lebenssituationen und Generationen ein Tagzeitengebet zu feiern. Und das in einer ganz normalen Kirchengemeinde! Das finde ich angesichts dessen bemerkenswert, dass mir nur eine einzige Kirchengemeinde hier im Umfeld bekannt ist, die sich zum täglichen Gebet trifft (Jakobusgemeinde Tübigen). [...]

Verändert sich zuerst das Innere und dann das Verhalten oder ist es anders herum der Fall?

Sonntag, den 27. Juli 2008

Bei Johannes habe ich gerade ein schönes kleines (17 minütiges, englischsprachiges) Video angeschaut, in dem A.J. Jacobs von seinen Experiment erzählt, in dem er ein Jahr so genau wie möglich der Bibel entsprechend zu leben versuchte (wovon er auch in seinem Buch “The Year Of Living Biblically” schreibt). Neben anderen erstaunlichen Resumés hat mich seine [...]

Der Aufgang aus der Höhe

Freitag, den 21. Dezember 2007

Wieder bin ich bei meiner adventlichen Stundenlesung über diese wunderschönen Worte gestolpert. Zacharias spricht vom Leben seines neugeborenen Sohnes und weist darüber hinaus: … du wirst dem Herrn vorangehen, dass du seinen Weg bereitest und Erkenntnis des Heils gebest seinem Volk in der Vergebung ihrer Sünden. So will es das herzliche Erbarmen unseres Gottes; besuchen [...]

Meine Laudes, mein Morgengebet

Mittwoch, den 9. Mai 2007

Seit einem guten halben Jahr bete fast regelmäßig (eher fast) eine kleine Morgenliturgie, die ich bei Peter Köster’s “Beten lernen” (leider vergriffen) gefunden und nach und nach für mich angepasst habe. Es ist eine gute Mischung aus Gebet mit Körperhaltungen, Textmediation, liturgischem Singen und freiem Beten. Ich dachte, ich stell das mal als pdf hier [...]

Fast8 mit Bedacht

Mittwoch, den 21. Februar 2007

Einige Leute unserer Gemeinschaft dachten sich, dass eine Art virtueller Fastenkalender oder vorösterliche Hilfe zum auf-Ostern-zu-leben/beten/fasten eine feine Sache wäre. Deshalb haben wir “Fast8 – mit Bedacht” an den Start gebracht, das heute mit einem Vorspann zu Aschermittwoch beginnt! Hier findest du mehr Informationen und die Homepage. Ich würd mich sehr freuen, wenn der Eine [...]

Herzklopfen und Gottes Wirken

Samstag, den 28. Oktober 2006

Ich habe letztes Wochenende einen Workshop zu “Gebet im Alltag” gemacht. In der Vorbereitung sind mir zwei Sachen wieder neu bewusst geworden. Die eine Sache ist die Beobachtung, dass die Bibel irgendwie nicht nur von einer einmaligen Schöpfung ausgeht, sondern auch davon, dass Gott auch weiterhin schafft. Ein schöner Psalm dazu ist der 104,30: “Du [...]

Gebetsraum No.2 “Fenster zur Welt”

Montag, den 21. August 2006

Wie schon Depone bemerkte, steht einiges Blog-Serien entgegen. In meinem Falle ist es wohl vorwiegend die mangelnde Disziplin. Um nun jedoch meine begonnene Reihe “Gebetsraum” weiterzuführen, möchte ich heute das “Fenster zur Welt” vorstellen. Das “Fenster zur Welt” ist eine Station an einem, wie der Name schon nahe legt, Fenster. “Welt” ist sicher nicht als [...]

Gebetsraum No.1 “Himmelszelt”

Dienstag, den 8. August 2006

Wie schon geschrieben, werde ich einige Ecken unseres Gebetsraumes äher beleuchten. Ein erster Teil dessen ist das “Himmelszelt”, eine Dachgaube, in die Tuch zeltartig, eine Lichterkette verdeckend, gespannt ist. Am Eingang hängen Bahnen von Stoff und Transparentpapier, auf denen Fetzen der Verheißungsgeschichte Abrahams zu lesen sind. Auf dieser basiert das “Himmelszelt”: So soll hier Zeit sein für [...]

Gebetsraum

Freitag, den 4. August 2006

 In der nächsten Zeit werde ich die Lücke des Informationsflusses schließen und wie schon versprochen von unserem Gebetsraum berichten. Zunächst kannst Du dir hier einen kleinen, wenn auch eingeschränkten Einblick in den Raum verschaffen. Wir empfanden es für notwendig in den Sommerferien, und damit in einer Zeit des unregelmäßigen Tagesablaufs, einige Dinge zu starten, von [...]