Monatsarchiv für Juli 2006

Beziehungen und Aufgaben

Sonntag, den 30. Juli 2006

In den letzten Tagen wurde ich wiederholt mit meiner Selbst konfrontiert. Aber um das zu erklären muss ich etwas ausschweifender werden. Im letzten Jahr wurde mir mehr und mehr bewusst, dass Gemeinschaft und Beziehungen für mich grundlegender Wert aller Dinge sind. Außerdem entdecke ich fortschreitend, dass in allen Poren der Bibel von Gemeinschaft und Beziehungen [...]

Live2Gether

Dienstag, den 25. Juli 2006

Diese Tage werde ich weniger zu Hause sein, weil ich viel Zeit mit Anderen der P-Shuttle-Community verbringen werde. Wir teilen eine Woche mehr Alltag als sonst miteinander – das aber in einem Haus, in dem es kein Internetzugang gibt. Deshalb wird hier auch nur wenig von mir zu lesen sein.

Intermezzo oder Beginn einer wunderbaren Freundschaft?

Samstag, den 22. Juli 2006

Seit zwei Tagen sind wir nun mit unserem Spacken-Auto unterwegs und seit dem bin ich unzähligen Gefühlsschwankungen unterzogen worden. Zuerst war ich einfach nur froh über das Neue und über die Schönheit des Fahrgefühls, dann wurde mir bewusst wie 80er die Karre ist, worauf tiefe Abscheu folgte und eine kurzzeitig depressive Anwandlung, worauf die Überlegung folgte, [...]

Unser neues Auto

Mittwoch, den 19. Juli 2006

Wir haben ein neues Auto!!! Eine nette alte Dame hat uns ihr altes Auto verkauft. Ich freue mich auf eine Verdoppelung der Pferdestärken und auf das 80er Jahre Disign ala Kit aus Knight Rider. Hier kannst du dir einige Bilder anschauen. Ich bin im Leben noch nie mit einem solchen Auto gefahren … vielleicht sollte ich [...]

Autosuche

Freitag, den 14. Juli 2006

Wir sind seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem neuen Auto, weil unser Altes entschieden hat, statt anzuspringen,  Funken springen zu lassen, um danach keinen Mucks mehr von sich zu geben. Die letzten Tage haben wir wir uns durch diverse Kleinanzeigen in Printmedien und Internet gekämpft, dabei feststellend dass es gar nicht so einfach [...]

Und noch was ist neu …

Donnerstag, den 13. Juli 2006

Dank meiner fleißigen Arbeitskollegen, ist nun ein neuer Shop für die Musik- und Buchempfehlungen am Start. Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle, da auch Literatur-Kenner wie Dosi ihre Auswahl präsentieren.

Bildergalerie am Start

Mittwoch, den 12. Juli 2006

Mit Hilfe des tollsten Käses der virtuellen Welt kannst du dir Einblick in mein Leben geben, da es nun unter “Herztons Bilder…” einige Bildergalerien direkt auf meinem Blog zu sehen gibt. Ein großes Lob an Käse, der unser aller Helfer in Blogger-Not ist.

Leise, still, heimlich

Sonntag, den 9. Juli 2006

Auf leisen Sohlen hat sich unsere p-shuttle-blog-community fortbewegt und gleich Drillinge als Nachwuchs bekommen: Steffen bloggt – entwicklet sich zum selteneren Bilderblog. Sängerin bloggt – sprachlicher Hochgenuss. Judith bloggt – toller, sehr abwechslungsreicher Blog. Und Wie ich aus geheimen Quellen erfahren habe, ist die community schon mit Weiteren schwanger – bin schon gespannt, wer als nächstes rauskommt.

Satirische Kritik der Eigenheiten

Dienstag, den 4. Juli 2006

Bei gestrigen Witzeleien mit meinen Kollegen widerfuhr mir Beschämendes: Mit Werner über Papsttum lächelnd, bemerkte ich, dass meine Kollegin neben mir ja katholische Historie hat. Plötzlich waren mir unsere Witze unangenehm peinlich und ich fragte mich, warum ich solchen Phrasen frönte … Obwohl mir in den letzten Jahren die katholische Spiritualität wertvoll wurde, werden mir [...]